Entdecken Sie jetzt die Schlemmer-Dosen von Dosenbistro! Beste Zutaten. Echte Küche.
Unsere hochwertigen DosenBistro Produkte sind absolut lecker im Geschmack – von neu entwickelten Spezialitäten über traditionelle Gerichte auf Basis hauseigener Rezepturen bis hin zu herzhaften Wurstwaren.
Als Produzent von qualitativ hochwertigen Dosengerichten sind wir den wachsenden Qualitätsansprüchen unserer Kunden verpflichtet. Aus diesem Grund verwenden wir für unsere umfangreiche Auswahl an Fertiggerichten ausnahmslos bestes Fleisch und hochwertige Zutaten. Gepaart mit unserer Erfahrung aus über 50 Jahren, fachlichem Können und stetigen Qualitätskontrollen, bieten wir unseren Kunden höchste Lebensmittelsicherheit. Unsere Gerichte werden traditionell und mit handwerklichem Können in kleinen Mengen zubereitet - deshalb schmecken unsere Produkte so gut und unvergleichlich.

Sehr hohe Fleischeinlage

DosenBistro- Produkte haben im Vergleich zu anderen handelsüblichen Konserven einen signifikant höheren Fleischanteil und das bei ausgesprochen guter Fleischqualität.

Zum Beispiel hat unser DosenBistro „Schweinebraten in Dunkelbiersoße“ bei einer Verpackungseinheit von 400g ganze 270g Fleischanteil. Das entspricht 67,5% Fleischanteil am Gericht, wohingegen bei vergleichbaren Produkten andere Hersteller meist ein Anteil von höchsten 40% erreicht wird. Dieser außergewöhnlich hohe Fleischanteil ist aber kein Zufall, sondern demonstriert auf beste Weise die Philosophie von DosenBistro, nämlich als eines der ersten Unternehmen schmackhafte, ehrliche und reichhaltige Küche in Dosen schonend zu konservieren. Das ist DosenBistro.

Frisch, handwerklich und traditionell gekocht

DosenBistro Produkte werden auch heute noch in einer kleinen Küche gekocht, zubereitet und abgeschmeckt und das im Gegensatz zur industriell hergestellter Ware anderer Hersteller. In kleinen überschaubaren Menge von 96 Einheiten pro Gericht und Kochprozess. Das macht es DosenBistro auch möglich, Gerichte so zu kochen, das sie nicht wie der besagte „Einheitsbrei“ schmecken, sondern eben fast wie selbst gekocht. Im Vergleich werden in der industriellen Herstellung pro „Kochprozess“ bis zu 1 Million Einheiten hergestellt, was sich natürlich in den dafür verwendeten Zutaten und Zusatzstoffen zeigt und sich auch unvorteilhaft auf den Geschmack auswirkt.

Keine Lebensmittelzusatzstoffe, wo möglich.

DosenBistro verzichtet soweit möglich, wie eben in einer normalen Haushaltsküche auch auf Lebensmittelzusatzstoffe. Darunter fallen alle Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, Verdickungs- und Farbstoffe, wie sie in der industriellen Produktion gerne eingesetzt werden und müssen. Das macht unsere DosenBistro-Produkte geschmacklich um ein vielfaches besser und authentischer. Echt leckere Küche wie man es gerne hat, das ist DosenBistro.

Restaurant-Qualität.
Ohne Konservierungsstoffe.
Keine industrielle Herstellung. Zubereitet von Köchen aus besten Zutaten und nach schmackhaften Rezepten. Und das natürlich alles ohne Konservierungsstoffe. Unsere Dosenbistro-Produkte lassen sich nicht mit herkömmlichen Konserven vergleichen. Dosenbistro garantiert Restaurant-Qualität.
In Nullkommanix
zubereitet und serviert.
Alle Dosenbistro-Gerichte sind verzehrfertig und müssen daher nur kurz erwärmt werden. Einfach die Dose(n) z.B. im Wasserbad erwärmen, danach die Gerichte schön anrichten und servieren. So können Sie auch komplette Menüs in kürzester Zeit zubereiten. Und das in einer Qualität, die ihres Gleichen sucht.
Frische versiegelt
und 10 Jahre haltbar.
Unsere Gerichte werden frisch gekocht und anschließend direkt in der Dose versiegelt, so dass das volle Aroma der Speisen 1:1 erhalten bleibt. Gleichzeitig garantiert dieses Verfahren eine sehr lange Haltbarkeit von bis zu 10 Jahren und das völlig natürlich und ohne Konservierungsstoffe.
Das schmeckt man.
Einfach und ohne
Kühlung lagerbar.
Die Lagerung der Dosenbistro-Produkte ist denkbar einfach. Da unsere Gerichte in der Dose völlig luftdicht verschlossen sind und die Lebensmittel bei der Versiegelung hocherhitzt wurden, können Sie die Gerichte einfach bei Zimmertemperatur ohne zusätzliche Kühlung lagern. Das spart Strom und schont die Umwelt !